Bohnen-Schafkäse-Gratin

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

6 ProPoints // 6 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  35 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   2 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   240 g Tatar, roh   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Paprikapulver   
  • 1 Prise(n) Chilipulver/Chiliflocken   
  • 2 TL Tomatenmark   
  • 200 ml Bouillon/Brühe, zubereitet, (1 TL Instantpulver)   
  •   300 g (Abtropfgewicht) Weiße Bohnen (Konserve)   
  •   600 g Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen), TK   
  •   400 g Tomaten (Konserve), stückig   
  • 100 g Schafskäse/Feta, 45 % Fett i. Tr.   

Anleitung

  • Zwiebeln fein hacken und Knoblauch zerdrücken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tatar zufügen, kurz anbraten und mit Salz, Paprikapulver und Chilipulver pikant würzen. Tomatenmark einrühren und mit Brühe ablöschen.
  • Bohnen unterrühren und ca. 5 Minuten garen. Tomaten fein würfeln, unterheben und Gemüse pikant mit Salz und Chilipulver abschmecken. Schafkäse zerkrümeln. Gemüse in eine Auflaufform (24 x 28 cm) füllen und mit Schafkäse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) ca. 25 Minuten überbacken.