Blaubeer-Streusel-Muffins

5 ProPoints // 9 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  35 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 12

 


Zutaten
  • 225 g Weizenmehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 Stück Hühnerei/er
  • 225 g Zucker
  • 150 g Frischkäse, bis 16 % Fett absolut
  • 1 TL Vanillearoma
  • 75 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett
  • 200 g Heidelbeeren/Blaubeeren
  • 5 TL Butter

Anleitung
  1. Backofen auf 180° C vorheizen. Muffinförmchen aus Papier in ein 12er-Muffinblech legen.
  2. 200 g Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz in einer großen Schüssel vermischen.
  3. Ei und 170 g Zucker in einer großen Schüssel schaumig schlagen. Frischkäse und Vanillearoma beimischen und gründlich vermengen.
  4. Die Hälfte der Mehlmischung und die Hälfte der Milch mit der Frischkäsemasse vermengen. Die restliche Mehlmischung einsieben, die restliche Milch hinzufügen und erneut vermengen. Blaubeeren einrühren und Mischung in die Muffinförmchen löffeln. Beiseite stellen.
  5. Für die Streusel: Restlichen Zucker und restliches Mehl in einer kleinen Schüssel vermischen. Butter schmelzen lassen und unterkneten. Streusel auf den Muffins verteilen. 30–35 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und komplett erkalten lassen.

Enregistrer