Biryani-Reis mit Huhn und Gemüse

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

7 ProPoints // 7 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   200 g Langkornreis, trocken   
  • 250 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1 TL Instantpulver)   
  •   300 g Hähnchenbrustfilet, roh   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   1 Stück (klein) Zwiebel/n   
  •   1 Stück (mittel) Zucchini   
  •   1/2 Stück Chilischote/n   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  •   300 g Gemüsemischung, ohne Fett (TK), (frisch oder TK)   
  • 1 EL Curry   
  • 1/2 TL Kreuzkümmel/Cumin, Samen   
  •   12 Stück Cocktailtomaten   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 2 EL Koriander, frisch, gehackt   

Anleitung

  • Reis nach Packungsanweisung in Brühe zubereiten. Hähnchenbrustfilets in 1 TL Öl gut durchbraten. Zwiebeln schälen und zusammen mit Zucchini klein schneiden. Chilischote und Knoblauch fein hacken. Alles mit restlichem Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne ca. 3–4 Minuten dünsten. Das gebratene Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke teilen.
  • Reis, Hähnchen und gemischtes Gemüse zu dem Zwiebel-Zucchini-Mix geben. Curry und Kreuzkümmelsamen zufügen und unter gelegentlichem Rühren ca. 3–4 Minuten dünsten. Tomaten halbieren, zufügen und weitere ca. 2 Minuten garen. Salzen, pfeffern und mit Koriander garniert servieren.