Batatenauflauf mit Red Snapper

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

11 ProPoints // 11 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  30 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  • 300 g Süßkartoffeln   
  •   3 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  • 2 TL Erdnussöl   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 TL Kreuzkümmel/Cumin, gemahlen   
  • 1 Prise(n) Koriander, getrocknet   
  •   250 g Red Snapper, roh   
  • 1 Prise(n) Chilipulver/Chiliflocken   
  • 1 TL Zitronensaft   
  • 2 EL (gerieben) Parmesan/Montello Parmesan   
  • 2 TL Erdnüsse, frisch   
  •   200 g Salatherzen   
  • 50 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (2 Prisen Instantpulver)   
  • 3 EL Weinessig, Weißweinessig   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   

Anleitung

  • Bataten in dünne Scheiben, 2 Zwiebeln in Würfel schneiden und Knoblauch zerdrücken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, alles darin langsam ca. 15 Minuten braten. Mit Salz, Kreuzkümmel und Koriander würzen und zur Hälfte in eine Auflaufform (20 cm x 30 cm) füllen.
  • Red Snapper mit Salz, Chilipulver und Zitronensaft kräftig würzen, auf die Batatenscheiben geben und mit restlichen Batatenscheiben bedecken. Mit Parmesan und Erdnüssen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.
  • Für den Salat restliche Zwiebel in Würfel schneiden und Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Aus Brühe, Essig und Zwiebelwürfeln ein Dressing anrühren und mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Koriander würzen. Dressing mit dem Salat vermischen und zu dem Batatenauflauf mit Red Snapper servieren.

 

Enregistrer