Asiatische Hühnersuppe

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

6 ProPoints // 1 SmartPoints2

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  10 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1
Ein schnelles Süppchen aus der asiatischen Küche.

Zutaten

  •   100 g Hähnchenbrustfilet, roh   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 300 ml Bouillon/Brühe, zubereitet   
  • 1 Prise(n) Chinagewürz, 5 Gewürz-Pulver   
  •   1 Stück (rot) Paprika   
  •   1 Stück Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln   
  •   1 Stück (mittel) Karotten/Möhren   
  • 1 TL Sojasauce   
  •   1 Stück Hühnerei/er   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   

Anleitung

  • Hähnchenfilet in Streifen schneiden und in Öl anbraten. Brühe und Chinagewürz in einem Topf aufkochen lassen. Danach die Hitze reduzieren und weitere 3–4 Minuten köcheln lassen.
  • Paprika und Lauchzwiebel fein schneiden, Karotte raspeln und alles 3–4 Minuten in der Brühe mitgaren lassen. Hähnchenfleisch in die Suppe geben.
  • Sojasauce und Ei mit einer Gabel verrühren und die Mischung vorsichtig in die heiße Suppe rühren. Alles mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Sojasauce abschmecken. In Schälchen füllen und sofort servieren.