Arabische Bulgurbällchen mit Petersiliensalat

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 11 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1

Zutaten

  •   100 g Kartoffeln, mehligkochend   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   50 g Bulgur, trocken   
  • 1 Bund Petersilie, glatt   
  •   2 Stück Tomaten, frisch   
  •   1/2 Stück Salatgurke/n   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  • 1 EL Kartoffelstärke   
  • 1 Stück Hühnerei, Eigelb   
  • 1/4 TL Kreuzkümmel/Cumin   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 50 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (2 Prise Instantpulver)   
  • 1 EL Zitronensaft   

Anleitung

  • Kartoffel schälen, würfeln und in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Bulgur nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Tomaten und Gurke waschen und würfeln.
  • Kartoffelwürfel abgießen und zerstampfen. Knoblauch dazupressen und mit Bulgur, Kartoffelstärke, Eigelb und Kreuzkümmel verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Masse 8 Bällchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Bällchen darin ca. 6–8 Minuten rundherum braten.
  • Tomaten- und Gurkenwürfel mit Petersilie mischen. Für das Dressing Brühe mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verquirlen, unter den Salat heben und mit Bulgurbällchen servieren

 

 

Enregistrer