Apfeltiramisu mit Vanillequark

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

5 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  10 min
Weitere Zeit:  60 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 12 Stück Löffelbiskuits   
  • 2 EL Apfelsaft   
  •   500 g Äpfel, (z.B. Elstar)   
  • 3 EL Wasser   
  • 1 TL Zimt   
  • 1 TL Zitronensaft   
  • 1 Stück Vanilleschote   
  •   500 g Magerquark   
  • 2 EL Mineralwasser, kohlensäurehaltig   
  • 3 Spritzer Süßstoff, flüssig   
  • 3 EL Raspelschokolade   

Anleitung

  • Eine Form (ca. 23 x 26 cm) mit Löffelbiskuits auslegen. Biskuits mit Apfelsaft beträufeln. Äpfel vierteln, entkernen, schälen und in Spalten schneiden. Apfelspalten in Wasser ca. 10 Minuten dünsten.
  • Äpfel mit 1 Prise Zimtpulver und Zitronensaft verfeinern und pürieren. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Quark mit Vanillemark und Mineralwasser glatt rühren, mit Süßstoff abschmecken.
  • Löffelbiskuits erst mit Apfelmus, dann mit Quarkmasse bestreichen. Tiramisu ca. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen. Apfeltiramisu mit Raspelschokolade und restlichem Zimtpulver garniert servieren.

Enregistrer