Apfeltiramisu mit Aprikosenkonfitüre

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

5 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  0 min
Weitere Zeit:  60 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   1 Stück (mittelgroß) Äpfel, rot (z.B. Red Delicious)   
  •   400 g Magerquark   
  • 150 g Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert, Aprikose   
  • 8 Stück Löffelbiskuits   
  • 200 ml Apfelsaft   
  • 1 TL Puderzucker   
  • 1 TL Zimt   

Anleitung

  • Apfel waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Quark mit Aprikosenkonfitüre glatt rühren und Apfelwürfel unterheben.
  • 4 Löffelbiskuits in eine Auflaufform (ca. 15 x 15 cm) legen und mit Apfelsaft beträufeln. Die Hälfte der Quarkmasse darauf verstreichen und mit restlichen Löffelbiskuits belegen. Restliche Quarkmasse auf den Löffelbiskuits verteilen und das Tiramisu ca. 1 Stunde kalt stellen.
  • Puderzucker und Zimtpulver vermischen. Tiramisu damit bestäuben und nach Wunsch mit roten Johannisbeeren garniert servieren.