Apfel-Vanille-Tartelettes

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

3 ProPoints // 5 SmartPoints2

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  25 min
Weitere Zeit:  10 min
Portionen: 8
Sie bekommen spontan Besuch zum Kaffeetrinken? Unsere fruchtigen Tartelettes gelingen einfach und schnell!

Zutaten

  • 1 Packung(en) Henglein Frischer Blätterteig light (Kühltheke)   
  • 1 TL Vanillearoma   
  • 1 EL Zitronensaft   
  •   1 Stück (klein) Äpfel   
  • 1 EL Zucker   
  • 3 EL Wasser   

Anleitung

  • Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3; Umluft 180° C) vorheizen. Blätterteig vorsichtig ausrollen und mit einer Form kleine Kreise (ca. Ø 9 cm) ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  • Vanillearoma und Zitronensaft verrühren. Apfel in sehr dünne Scheiben schneiden und in die Vanille-Zitronen-Mischung geben, gut vermischen. Die Apfelscheiben nun auf den Blätterteigkreisen verteilen.
  • Die Tartelettes im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25–30 Minuten backen. Danach 10 Minuten auskühlen lassen. Zucker mit Wasser verrühren und aufkochen. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, die Masse als Glasur auf den Tartelettes verteilen.