Apfel-Pancakes mit Schokosauce

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

12 SmartPoints2

Gesamtzeit: 55min
Zubereitungsdauer: 45min
Garzeit: 10min
Portion(en): 4
Zutaten

  • 170 g Weizenmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 3 EL Zucker
  • 1 Stück Hühnerei/er
  • 125 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett
  • 80 ml Mineralwasser
  • 2 Stück, mittelgroß Äpfel, (z. B. Elstar)
  • 1 EL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl
  • 35 g Schokolade, Zartbitter
  • 70 ml Rama Cremefine zum Kochen, 15 % Fett
  • 1 Spritzer Süßstoff, flüssig

Anleitung

Mehl mit Backpulver und Zucker vermischen. Ei, Milch und Mineralwasser dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Äpfel schälen, raspeln und untermischen. Den Teig ca. 15 Minuten quellen lassen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und darin nacheinander 12 kleine Pancakes goldgelb abbacken.

Schokolade grob hacken. Cremefine in einem kleinen beschichteten Topf erhitzen und Schokolade darin schmelzen lassen. Mit Süßstoff abschmecken und Pancakes damit beträufeln.